Die Suche ergab 124 Treffer

von mbf
21. Sep 2019, 11:59
Forum: Technische Aspekte Bogen
Thema: Technische Entwicklungen und deren Beitrag zur Präzision
Antworten: 10
Zugriffe: 143

Re: Technische Entwicklungen und deren Beitrag zur Präzision

Da gehts aber schwerpunktmäßig um den X10. Aus o.g. Artikel: Mit den ACE Schäften hat Easton sicherlich das Bogenschießen weit vorwärts gebracht, und man kann die an der Entwicklung Beteiligten nicht genug loben. Die ACE Schäfte sind mit Sicherheit neben den stark gestiegenen Treffleistungen auch ei...
von mbf
21. Sep 2019, 09:04
Forum: Technische Aspekte Bogen
Thema: Technische Entwicklungen und deren Beitrag zur Präzision
Antworten: 10
Zugriffe: 143

Re: Technische Entwicklungen und deren Beitrag zur Präzision

In welcher Hinsicht? Alupfeile sind sehr konsistent, wenn man sie pflegt.
von mbf
20. Sep 2019, 17:07
Forum: Allgemeine Fragen, Einsteigerfragen
Thema: Bullshit Aussagen im Bogenschießen.
Antworten: 23
Zugriffe: 288

Re: Bullshit Aussagen im Bogenschießen.

Klar _kann_ man. Es ist aber kein muss. Es gibt auch andere bekannte Trainer, die das Visier bevorzugen... ;)

Nachtrag: Oftmals sind dogmatische Aussagen BS, wenn sie technisch unbegründet daherkommen und es sinnvolle Alternativen gibt.
von mbf
20. Sep 2019, 14:47
Forum: Allgemeine Fragen, Einsteigerfragen
Thema: Bullshit Aussagen im Bogenschießen.
Antworten: 23
Zugriffe: 288

Re: Bullshit Aussagen im Bogenschießen.

So 'ne Art Mythbuster-Topics, ja? :D
von mbf
19. Sep 2019, 13:39
Forum: Technische Aspekte Bogen
Thema: Technische Entwicklungen und deren Beitrag zur Präzision
Antworten: 10
Zugriffe: 143

Technische Entwicklungen und deren Beitrag zur Präzision

Mir ist vorhin eine Sache durch den Kopf gegangen, auch inspiriert von Hoyts uninsprierten Entwicklungen: welche technischen Entwicklungen hben maßgeblich dazu beigetragen, dass die Präzision unserer Sportgeräte verbessert wurde? Was offensichtlich ist: Visier. Trivial, aber klar. Stabilisierung. Au...
von mbf
15. Sep 2019, 14:22
Forum: Technische Aspekte Pfeil und Pfeilflug
Thema: Pfeilqualität/Pfeilbruch (aus abdriften im Wind... Speed oder Gewicht? herausgelöst)
Antworten: 55
Zugriffe: 9254

Re: Pfeilqualität/Pfeilbruch (aus abdriften im Wind... Speed oder Gewicht? herausgelöst)

An den neuen Plastikscheiben, die der Verein beschafft hat, krepieren Pfeile ziemlich oft an dem Hartholzgestänge und das "Durchschießen" passiert selbst mit meinem Uraltbogen ziemlich schnell... Gruß und klar doch, "Gut Schuss!" Christian [OT] Dann habt Ihr keine optimale Ständerkonstruktion. Viel...
von mbf
15. Sep 2019, 14:18
Forum: Technische Aspekte Pfeil und Pfeilflug
Thema: Pfeilqualität/Pfeilbruch (aus abdriften im Wind... Speed oder Gewicht? herausgelöst)
Antworten: 55
Zugriffe: 9254

Re: Pfeilqualität/Pfeilbruch (aus abdriften im Wind... Speed oder Gewicht? herausgelöst)

... oder es war eine Spitze. Unterm Strich selbes Resultat... schau Dir mal die eigene Pfeilspitze an, ob Dir da was auffällt.

Der Pfeil steckte bis zur Bruchstelle drin oder ist er "frei" so gebrochen?
von mbf
13. Sep 2019, 22:06
Forum: Technische Aspekte Bogen
Thema: Hoyt "String Tension Technology"
Antworten: 9
Zugriffe: 416

Re: Hoyt "String Tension Technology"

Volle Zustimmung. Und jetzt mein "rant": Ich habe mir das Marketinggewäsch jetzt nochmal genauer durchgelesen. Unfassbier. Patent pending, jaja, patentieren kann man zunächst mal (fast) alles, was irgendwie neu ist, das ist aber keine Qualitätsaussage. Und dann kommt Marketingsprech wie "Ultimate Pe...
von mbf
12. Sep 2019, 15:30
Forum: Technische Aspekte Bogen
Thema: Hoyt "String Tension Technology"
Antworten: 9
Zugriffe: 416

Re: Hoyt "String Tension Technology"

Hm. Wäre ja nett von Hoyt gewesen, wenn sie am konkreten Beispiel erklärt hätten, was es macht statt "feel it" in jedem Absatz gebetsmühlenartig zu wiederholen. So anhand von Auzugskurven oder so. Get serious, Hoyt (oder wie wie war das Motto?).
von mbf
11. Sep 2019, 13:33
Forum: Technische Aspekte Bogen
Thema: Langes MT Fehler-verzeihend ?
Antworten: 17
Zugriffe: 751

Re: Langes MT Fehler-verzeihend ?

Ich fasse zusammen: "Ist zwar richtig, bringt aber nix." :D