Die Suche ergab 204 Treffer

von mark1968
28. Feb 2024, 18:10
Forum: Technische Aspekte Bogen
Thema: Wichtige Kenndaten von Sehnengarn
Antworten: 107
Zugriffe: 214007

Re: Wichtige Kenndaten von Sehnengarn

Montalaar hat geschrieben: 28. Feb 2024, 15:56
Seltsamerweise kann ich nachwievor nicht auf die Seite von bcy zugreifen, lediglich auf die Version im Google-Cache.

....
Meinst Du diese Seite von BCY? Bin mir nicht sicher, ob es die richtige jetzt ist.
von mark1968
28. Feb 2024, 17:53
Forum: Technische Aspekte Pfeil und Pfeilflug
Thema: Pfeilschwingung/Eine These
Antworten: 138
Zugriffe: 9394

Re: Pfeilschwingung/Eine These

.....Da gibt es nichts mit einer sog "Clearance". Und da gibt es auch keinen Unterschied zwischen Frauen und Männern, die Abstimmung wird nur durch den Bogen (anteilige Masse der Wurfarme, Sehnenmasse, Auszugskraftverlauf und Pfeileigenschaften) beeinflusst. ... Wie erklärst Du dann, dass...
von mark1968
27. Feb 2024, 20:50
Forum: Technische Aspekte Pfeil und Pfeilflug
Thema: Pfeilschwingung/Eine These
Antworten: 138
Zugriffe: 9394

Re: Pfeilschwingung/Eine These

Nein. Dann wären diese Tests veröffentlicht worden. Behauptungen bleiben nichtverifizierte Behauptungen. Ich habe ganz gute Erfahrungen mit (extremen) Kurzzeitaufnahmen, bis jetzt ist noch keine einzige Information aufgetaucht, die die Bewegung der Finger seiner Beschreibung zeigt. Die Finger werde...
von mark1968
27. Feb 2024, 19:34
Forum: Technische Aspekte Pfeil und Pfeilflug
Thema: Pfeilschwingung/Eine These
Antworten: 138
Zugriffe: 9394

Re: Pfeilschwingung/Eine These

Sebastian Rohrberg hat geschrieben: 27. Feb 2024, 18:14 ...

Alles was ich hier weiterhin schrieb oder schreibe soll helfen Bogenschießen besser zu verstehen. Ein reger Austausch von Ideen und Ansätzen ist auch für mich interessant.
Und ich hoffe, dass Du das auch weiterhin tust. 8-)
von mark1968
27. Feb 2024, 17:56
Forum: Technische Aspekte Pfeil und Pfeilflug
Thema: Pfeilschwingung/Eine These
Antworten: 138
Zugriffe: 9394

Re: Pfeilschwingung/Eine These

Moin. Dann müssen deine praktischen Untersuchungen fehlerhaft sein. [Sarkasmus] Ja, natürlich, die praktischen Überprüfungen haben das ja gezeigt...[/Sarkasmus] Nur zur Erinnerung: Jede Abstimmung Pfeil-Bogen wurde im Beschuss wie geschildert überprüft. Irgendwie muss ich da mal (wieder) Dein eigen...
von mark1968
22. Feb 2024, 17:50
Forum: Technische Aspekte Bogen
Thema: Neue Wurfarme - Empfehlung
Antworten: 20
Zugriffe: 1256

Re: Neue Wurfarme - Empfehlung

.... Mauro Nespoli schiesst die Fivics Skadi auch, so dass die Wurfarme nicht sooooo schlecht sein können. ;) Naaaa, die Wurfarme sind schon sicherlich " on top ", wie man so schön sagt. Jedoch wird Mauro Extraanfertigungen von Fivics bekommen. Der gute hat bis 2019 67lbs geschossen und s...
von mark1968
22. Feb 2024, 06:42
Forum: Technische Aspekte Pfeil und Pfeilflug
Thema: Pfeilschwingung/Eine These
Antworten: 138
Zugriffe: 9394

Re: Pfeilschwingung/Eine These

Markus, ich möchte mich da nicht wirklich festlegen. Und ich hatte eigentlich immer ziemlich robuste Hände gehabt und auch öfters -aus Jux und Dollerei- auf Jahrmärkten den Blankbogen ohne den angebotenen Tab geschossen. Es ging ganz gut. Irgendwas habe ich immer abgestaubt. :D Ich denke mal, es is...
von mark1968
21. Feb 2024, 17:56
Forum: Technische Aspekte Pfeil und Pfeilflug
Thema: Pfeilschwingung/Eine These
Antworten: 138
Zugriffe: 9394

Re: Pfeilschwingung/Eine These

Das sehe ich nicht so. Beim zweiten Bild liegen die Fingerglieder schon neben der Sehne, die sich da um weniger als 5mm nach vorne bewegt hat. Kann man am Mund des Schützen abschätzen. Da gibt es keinen Kontakt mehr -das Fingerglied liegt da schon neben der Sehne-, bei dem zwischen Fingerglied und ...
von mark1968
20. Feb 2024, 18:23
Forum: Technische Aspekte Pfeil und Pfeilflug
Thema: Pfeilschwingung/Eine These
Antworten: 138
Zugriffe: 9394

Re: Pfeilschwingung/Eine These

Ich bin mir sehr sicher, dass beim Lösevorgang der erste Fingerknochen um sein Gelenk gedreht wird und nicht zur Seite geschoben. Da ist nach wenigen Millimetern die Birne geschält. ... Und hier (es sind die drei Frames vom Lösevorgang) sollte man nun final sehen, dass es mehr als ein paar Millimet...
von mark1968
19. Feb 2024, 19:12
Forum: Technische Aspekte Pfeil und Pfeilflug
Thema: Pfeilschwingung/Eine These
Antworten: 138
Zugriffe: 9394

Re: Pfeilschwingung/Eine These

Die Fingerknochen halten die Sehne. Beim Lösen wird die relevante Strecke im Bereich der Finger mit Sicherheit nicht länger als 2-3mm sein... Ich habe da noch keine auswertbaren Unterlagen gefunden. Wenn Du das untersuchen willst, mußt Du Röntgenblitzaufnahmen anwenden. Gruß und klar doch, "Gu...