Die Suche ergab 170 Treffer

von Kitty
10. Apr 2019, 11:58
Forum: Technische Aspekte Pfeil und Pfeilflug
Thema: Anfängerfrage zum Spinewert
Antworten: 20
Zugriffe: 732

Re: Anfängerfrage zum Spinewert

Wenn es hier nur um Gartengeballer geht, ohne jegliche Betreuung, dann wird die Technik noch stark defizitär sein. Etwas anderes kann ich mir nicht vorstellen. Ich habe zu viele Leute gesehen, die ohne Trainer schießen und die auch nach Jahren (!) nicht gut lösen können, nicht nachhalten und die max...
von Kitty
6. Apr 2019, 10:15
Forum: Technische Aspekte Pfeil und Pfeilflug
Thema: Anfängerfrage zum Spinewert
Antworten: 20
Zugriffe: 732

Re: Anfängerfrage zum Spinewert

Ein Trainer oder erfahrene Schütze, der sich in regelmäßigen Abständen das ganze mal anschaut, wäre auch nicht schlecht. Wenn das ganze irgendwann mal ambitionierter sein sollte, dann ist a) eine Betreuung unverzichtbar und b) die ganze Ausrüstung wird den Ansprüchen nicht mehr genügen, auch vom Zug...
von Kitty
5. Apr 2019, 09:46
Forum: Technische Aspekte Pfeil und Pfeilflug
Thema: Anfängerfrage zum Spinewert
Antworten: 20
Zugriffe: 732

Re: Anfängerfrage zum Spinewert

Wenn du weit schießen willst, sollte die Befiederung entsprechend gestaltet sein. Also keine 5" Naturfedern.
Die Nocke muss vernünftig auf der Mittenwicklung der Sehne sitzen. Nicht zu fest und nicht so, dass du einen Leerschuß machst.
von Kitty
3. Apr 2019, 21:46
Forum: Technische Aspekte Pfeil und Pfeilflug
Thema: Anfängerfrage zum Spinewert
Antworten: 20
Zugriffe: 732

Re: Anfängerfrage zum Spinewert

Es ist Stringwalking gemeint.
von Kitty
1. Apr 2019, 21:53
Forum: Technische Aspekte Pfeil und Pfeilflug
Thema: Anfängerfrage zum Spinewert
Antworten: 20
Zugriffe: 732

Re: Anfängerfrage zum Spinewert

Wenn die etwas zu langen Pfeile zu weich reagieren (Unbefiederter landet rechts ) [...] Es geht um einen Linkshandschützen. Der zu weiche Pfeil landet links. @Reginald Okay, also männlich. Wenn der neue Pfeil nicht deutlich überstehen soll, dann ist ein 500er viel zu steif. Willst du mit dem Zugege...
von Kitty
1. Apr 2019, 20:18
Forum: Technische Aspekte Pfeil und Pfeilflug
Thema: Anfängerfrage zum Spinewert
Antworten: 20
Zugriffe: 732

Re: Anfängerfrage zum Spinewert

Wie lang ist denn der Auszug und welches Zuggewicht wird im Anker gehalten? 500er Spine erscheint mir zu steif und der Pfeil ist mit Sicherheit zu lang. Die Spitze erscheint mir auch zu leicht für den harten Pfeil. Ich nehme mal an, dass du weiblich bist (Nickname). Bei Frauen liegt der Auszug meist...
von Kitty
19. Mär 2019, 16:03
Forum: Allgemeine Fragen, Einsteigerfragen
Thema: Recurveschützen für Studie gesucht
Antworten: 12
Zugriffe: 1265

Re: Recurveschützen für Studie gesucht

Okay, vielen Dank für die Info. Hätte gerne mitgemacht, wenn das ganze über die Sommersaison gegangen wäre.
von Kitty
16. Mär 2019, 09:37
Forum: Allgemeine Fragen, Einsteigerfragen
Thema: Recurveschützen für Studie gesucht
Antworten: 12
Zugriffe: 1265

Re: Recurveschützen für Studie gesucht

Bis wann geht denn die Studie? Ab Montag schieße ich wieder mit Sommerequipment. Dann wäre nur das Wetter ein Hindernis.
von Kitty
10. Mär 2019, 10:00
Forum: Technische Aspekte Pfeil und Pfeilflug
Thema: Pfeilschäfte Auflistung
Antworten: 10
Zugriffe: 569

Re: Pfeilschäfte Auflistung

Tolle Liste.
von Kitty
26. Feb 2019, 14:59
Forum: Technische Aspekte Bogen
Thema: Abwetzungen am Bogenmittelteil verhindern
Antworten: 10
Zugriffe: 1475

Re: Abwetzungen am Bogenmittelteil verhindern

Ich habe die durchsichtige Autolackschutzfolie damals angebracht (Siehe Datum). Ist immer noch dran und leistet gute Dienste. Bisher musste ich keine neue Folie anbringen, scheint also gut zu halten und ist auch nicht zu dünn. Mit farbiger Folie habe ich nicht herumprobiert, da die Farbe des Mittelt...