Die Suche ergab 21 Treffer

von RCX-100
28. Okt 2018, 09:14
Forum: Technische Aspekte Bogen
Thema: Auszugslänge und Bogenlänge
Antworten: 43
Zugriffe: 11895

Re: Auszugslänge und Bogenlänge

Hallo zusammen,

Uukha hat nun XL-Wurfarme für 72“ zur Verfügung und mit 27“-Mittelteil auch dann die Möglichkeit für 74“ Bögen...

http://www.uukha.com/en/New-en.php

http://www.uukha.com/doc/TheRightSize.pdf

Grüßle Dietmar
von RCX-100
25. Sep 2018, 08:47
Forum: Technische Aspekte Pfeil und Pfeilflug
Thema: Pfeilrotation
Antworten: 1
Zugriffe: 1092

Pfeilrotation

Hallo zusammen, letzte Woche hatte zum ersten Mal seit vielen Monaten den Bogen mal wieder in der Hand, dabei fiel mir dann beim Pfeile ziehen wieder eine Sache auf... Wir hatten das im alten Forum schon mal andiskutiert, als es um die Pfeilrotation ging. Ich schieße gekürzte (28" lang) ACC 3L-04 (7...
von RCX-100
21. Sep 2018, 07:22
Forum: Technische Aspekte Bogen
Thema: Auszugslänge und Bogenlänge
Antworten: 43
Zugriffe: 11895

Re: Auszugslänge und Bogenlänge

Hallo zusammen, ist auf jeden Fall sehr interessant. Als ich damals angefangen habe, hatte ich das kurze Griffstück (RCX-17) zusammen mit langen Wurfarmen. Damals wollte ich hinterm Haus einfach nur Bogen schießen - ohne Visier, ohne großen Anspruch. Mein Händler sagte damals auch in Bezug auf event...
von RCX-100
20. Sep 2018, 13:37
Forum: Technische Aspekte Bogen
Thema: Auszugslänge und Bogenlänge
Antworten: 43
Zugriffe: 11895

Re: Auszugslänge und Bogenlänge

Hi Kitty,

Thomas hat mit seinen 32+ Auszug ein normales 25" Mittelteil und Shortys drauf - also ein 66"-Bogen - fast nach Tabelle *grins*

;-)

Grüßle Dietmar
von RCX-100
15. Aug 2018, 09:17
Forum: Training/Trainingslehre/Coaching
Thema: Aufwärmen: Sinnvoll oder verlorene Zeit
Antworten: 13
Zugriffe: 4073

Re: Aufwärmen: Sinnvoll oder verlorene Zeit

schöner Artikel - ganz nach meinem Geschmack - ich hüpfe, zapple und dehne mich auch nicht gerne vor dem Training, aber erzähl das mal unseren Trainern oder den jungen Schützlingen, die vom Kader-Training zurückkommen und noch ausgeflipptere Zappeleien mitbringen ;-)
von RCX-100
13. Aug 2018, 13:22
Forum: Fragen und Informationen zum Forum
Thema: Kleinanzeigen?
Antworten: 7
Zugriffe: 2591

Re: Kleinanzeigen?

Jupp - ein Vorstellungs-Beitrag ist gut - und eben nur für Mitglieder einsehbar!

Grüßle Dietmar
von RCX-100
6. Aug 2018, 12:39
Forum: Selbstbau, Reparatur, Hilfsmittel
Thema: Werte für Auszugskurven (verlässlich) selbst messen
Antworten: 10
Zugriffe: 3842

Re: Werte für Auszugskurven (verlässlich) selbst messen

Öhm, ja... habe im Keller einen Haken in die Decke gedübelt, um eine Zugwaage aufzuhängen, dann noch ein Messpfeil von Easton dazu, oder einen lang genugen Pfeil ohne Spitze nehmen und Markierungen anbringen, fertig. Die Sehne mit Maßpfeil an der Zugwaage an der Decke einhängen und am Griffstück bis...
von RCX-100
5. Aug 2018, 09:04
Forum: Technische Aspekte Bogen
Thema: Drehrichtung Mittelwicklung
Antworten: 9
Zugriffe: 2967

Re: Drehrichtung Mittelwicklung

Ich hatte das Problem einmal mit einer gekauften Sehne, da war die Mittenwicklung in der Gegenrichtung der eingedrehten Sehne aufgebracht und hat sich beim eindrehen gelockert. Als ich daraufhin mir einen Sehnengalgen gebaut habe und seitdem meine Sehnen selber gewickelt habe, achtete ich immer dara...
von RCX-100
31. Jul 2018, 09:34
Forum: Technische Aspekte Materialabstimmung und Tests
Thema: Rohschafttest - was steckt dahinter?
Antworten: 13
Zugriffe: 4481

Re: Rohschafttest - was steckt dahinter?

Hallo Kitty, ja - der Thomas macht das so. Wenn ich meine Rohschäfte auf 18m mit den befiederten schieße, dann stecken die in der Gruppe. Mache ich Klebeband hinten dran, dass der Pfeil den selben Schwerpunkt hat, wie mit Federn, dann haut der locker 20cm nach links ab und steckt schräg in der Schei...
von RCX-100
27. Jul 2018, 08:07
Forum: Training/Trainingslehre/Coaching
Thema: Aufwärmen: Sinnvoll oder verlorene Zeit
Antworten: 13
Zugriffe: 4073

Re: Aufwärmen: Sinnvoll oder verlorene Zeit

Nun ja - ein wenig aufwärmen gehört(e) bei mir auch immer dazu. Diese ganzen Klatsch und Hüpf-Übungen mit Arme kreisen und dem ganzen Zeug und anschließendes Dehnen waren aber auch noch nie mein ding. Zehn Minuten Frisby spielen schon eher - erst etwas gemächlich und dann mit zwei Frisbys um mehr Be...