Die Suche ergab 308 Treffer

von Kitty
3. Mär 2020, 14:39
Forum: Allgemeine Fragen, Einsteigerfragen
Thema: Empfehlung Bogenausrüstung Recurve Damenbereich
Antworten: 17
Zugriffe: 15206

Empfehlung Bogenausrüstung Recurve Damenbereich

Hier sind ja einige, die Schützen trainieren oder/und schon lange schießen. Vielleicht könnt ihr eine Empfehlung aussprechen. Es geht darum eine Recurveausrüstung für eine Dame zu finden. Keine Anfängerin. Folgende Daten liegen vor (aus dem Kopf zusammen geschrieben. Es geht nicht um mich). Visier, ...
von Kitty
3. Mär 2020, 13:21
Forum: Allgemeine Fragen, Einsteigerfragen
Thema: Pfeilgeschwindikeit
Antworten: 8
Zugriffe: 9333

Re: Pfeilgeschwindikeit

Ich habe neulich Messungen gemacht, keine Berechnung. Ich habe alles mögliche durchgejagt, was ich zu Hause gefunden habe und schießbar ist. Über die Jahre sammeln sich einige Pfeile/Spitzen an. Bogen: MK Alpha Wurfarme: Uukha VX 1000, 68", 32# bei 28", auf dem Finger habe ich 35,5#. Auszug: 29,7" P...
von Kitty
2. Mär 2020, 13:10
Forum: Technische Aspekte Pfeil und Pfeilflug
Thema: Pfeilqualität/Pfeilbruch (aus abdriften im Wind... Speed oder Gewicht? herausgelöst)
Antworten: 61
Zugriffe: 54737

Re: Pfeilqualität/Pfeilbruch (aus abdriften im Wind... Speed oder Gewicht? herausgelöst)

Danke auch für deine Antwort zur Aufstellung von Stramit. Zum Pfeilbruchthema schreibst du immer wieder, dass die Spitzenkonstruktionen Bruch begünstigen, und dass das lange Inserts hilft. Ich habe damals meine ganzen ACE direkt umgerüstet. Ich schieße sie nun seit knapp 2 Jahren im Sommer. Letztes ...
von Kitty
29. Feb 2020, 12:29
Forum: Technische Aspekte Pfeil und Pfeilflug
Thema: Neue Easton ACC
Antworten: 25
Zugriffe: 17828

Re: Blankschafttest

Und die ACE mit 80 (oder 70) Grain? Habe ich (noch) nicht ausprobiert. Ein 70 Grain leichte Spitze hatte ich ja noch nicht einmal in meinen Anfängerpfeilen auf meinem billigen Holzbogen. Damals habe ich 800er Schäfte geschossem. Mittlerweile brauche ich 600er. Die Empfehlung für solche Schäfte lieg...
von Kitty
29. Feb 2020, 11:55
Forum: Technische Aspekte Pfeil und Pfeilflug
Thema: Pfeilqualität/Pfeilbruch (aus abdriften im Wind... Speed oder Gewicht? herausgelöst)
Antworten: 61
Zugriffe: 54737

Re: Pfeilqualität/Pfeilbruch (aus abdriften im Wind... Speed oder Gewicht? herausgelöst)

Hat jemand einmal irgendwo Stramitscheibe mit waagerecht aufgestellten Lamellen gesehen? Normalerweise wird ja immer gesagt, dass sie senkrecht stehen sollen. Manche sagen aber, dass soll eben nicht so sein. Wie ist das bei euch?
von Kitty
25. Feb 2020, 07:34
Forum: Technische Aspekte Pfeil und Pfeilflug
Thema: Neue Easton ACC
Antworten: 25
Zugriffe: 17828

Re: Neue Easton ACC

Rohschafttest auf 10m haben mir nie viel gebracht. Vielleicht hatte ich noch nie Pfeile, die so gänzlich unpassend waren, dass ich da etwas sehen konnte. Ich schieße die blanken Pfeile auf 18m. Im Moment mache ich viel Bogen- und Pfeiltuning. Die Pfeile in meiner Signatur habe ich mit leichteren Spi...
von Kitty
21. Feb 2020, 20:51
Forum: Technische Aspekte Pfeil und Pfeilflug
Thema: Neue Easton ACC
Antworten: 25
Zugriffe: 17828

Re: Neue Easton ACC

Die Daten müssen mehr oder weniger ausgeschossen werden. Deshalb kann kaum jemand sagen, ob die Sachen richtig eingestellt sind.
von Kitty
21. Feb 2020, 14:15
Forum: Allgemeine Fragen, Einsteigerfragen
Thema: leidiges Thema Scheiben
Antworten: 4
Zugriffe: 5271

Re: leidiges Thema Scheiben

Jahre lang haben wir uns mit Stramit-Mühlsteinen abgegeben; das hat nun ein Ende. So ziemlich alles, was neben Stramit als Scheibenmaterial im Einsatz ist, ist 10 mal besser als Stramit. Es freut mich, dass auch in NRW immer mehr Vereine irgendetwas anderes aufstellen. Das Gewicht des Stramits ist ...
von Kitty
21. Feb 2020, 07:14
Forum: Technische Aspekte Pfeil und Pfeilflug
Thema: Auf und Ab ohne Hüftknick
Antworten: 12
Zugriffe: 10299

Re: Auf und Ab ohne Hüftknick

mbf hat geschrieben:
20. Feb 2020, 18:54
Dein Zugarm zum Beispiel wird eventuell nicht mehr sauber hinter dem Pfeil stehen, so dass das Lösen unsauber wird.
Das Problem sehe ich bei sehr vielen Bogenschützen. Auch bei vielen, die noch nie Feld/3D geschossen haben und schon sehr lange schießen. Die Auszüge sind gut 1" zu wenig.