Rückenschmerzen nach Bogenschießen

Hier könnt ihr Fragen loswerden welche ihr keiner spezifischen Kathegorie zuordnen könnt
Antworten
Dino2002
Beiträge: 3
Registriert: 30. Sep 2019, 13:12

Rückenschmerzen nach Bogenschießen

Beitrag von Dino2002 » 30. Sep 2019, 14:09

Hallo !

Ich bin Neueinsteiger der nun seit ein paar Monaten schießt

Ich seit kurzem am nächsten Tag nach dem Bogenschießen starke Schmerzen im Bereich der Brustwirbelsäule. Der Schmerz sitzt eigentlich
in der Muskulatur daneben.

Kennt jemand dieses Problem ? Kann das vom stärkeren Bogen komme den ich angefangen habe zu schießen ?

lg
Christian

Benutzeravatar
mbf
Beiträge: 185
Registriert: 28. Mai 2018, 08:27

Re: Rückenschmerzen nach Bogenschießen

Beitrag von mbf » 30. Sep 2019, 15:35

Wenns kein Muskelkater wegen der Zuggewichtserhöhung ist... puh. Medizinische Tipps sind per Internet sehr schwer. Das wäre mal ein Grund, einen Arzt / Physiotherapeuten aufzusuchen. Da kann man das auch genauer anhand des konkreten Bewegungsablaufs untersuchen.
Als User schreibe ich schwarz, als Moderator rot.

Dino2002
Beiträge: 3
Registriert: 30. Sep 2019, 13:12

Re: Rückenschmerzen nach Bogenschießen

Beitrag von Dino2002 » 30. Sep 2019, 16:50

Ja der medizinische Check steht mir ohnehin bevor - vielleicht findet sich ein Forumsmitglied dem es auch so ergangen ist.

Benutzeravatar
RCX-100
Beiträge: 118
Registriert: 28. Mai 2018, 07:49

Re: Rückenschmerzen nach Bogenschießen

Beitrag von RCX-100 » 30. Sep 2019, 20:51

mbf hat geschrieben:
30. Sep 2019, 15:35
Wenns kein Muskelkater wegen der Zuggewichtserhöhung ist... puh. Medizinische Tipps sind per Internet sehr schwer. Das wäre mal ein Grund, einen Arzt / Physiotherapeuten aufzusuchen. Da kann man das auch genauer anhand des konkreten Bewegungsablaufs untersuchen.
Nun ja - er ist Neueinsteiger, der seit ein paar Monaten schießt, wie er sagt. Ich wage auch keine Ferndiagnose per Internet und kann daher nur von mir selbst berichten: Seit dem Bogenschießen gehts meinem Rücken deutlich besser...

Ich stelle mal in den Raum: Zu hohes Zuggewicht und falsche, nicht aufrechte Haltung bei zu hoher Schulter und allem, was dazugehört, was man so alles falsch machen kann...

@Dino: Trainer vorhanden? Haltung geprüft? Zuggewicht wie hoch?

Grüßle Dietmar

Dino2002
Beiträge: 3
Registriert: 30. Sep 2019, 13:12

Re: Rückenschmerzen nach Bogenschießen

Beitrag von Dino2002 » 1. Okt 2019, 08:06

Trainer ist vorhanden. Ich mache in dieser Woche den weißen Pfeil.

Zuggewicht ist 26 Pfund.

Liebe Grüße christian

Benutzeravatar
ullr
Beiträge: 567
Registriert: 28. Mai 2018, 09:39

Re: Rückenschmerzen nach Bogenschießen

Beitrag von ullr » 1. Okt 2019, 09:36

Dino2002 hat geschrieben:
1. Okt 2019, 08:06
....
Zuggewicht ist 26 Pfund.
...
Hallo, eine kurze Verständnisfrage:
Ist es das Gewicht, das auf den Wurfarmen draufsteht oder ist es Dein tatsächliches Zuggewicht, das du bei deinem Endauszug auf den Fingern hast?
Gruß und klar doch,
"Gut Schuss!"
Christian
One of the greatest tragedies in life
is the murder of a beautiful theory
by a gang of brutal facts.
- Benjamin Franklin –
Meine Website

Antworten