Soeben erfahren: DM Hof abgesagt

Hier könnt ihr Fragen loswerden, welche ihr keiner spezifischen Kategorie zuordnen könnt
Benutzeravatar
rstoll
Beiträge: 353
Registriert: 27. Mai 2018, 18:02

Soeben erfahren: DM Hof abgesagt

Beitrag von rstoll » 11. Mär 2020, 10:56

:(
Hier ärgere ich regelmäßig Kinder und Erwachsene ;-) www.bsc-schoemberg.de

Benutzeravatar
DrJ
Beiträge: 24
Registriert: 20. Jan 2020, 13:08

Re: Soeben erfahren: DM Hof abgesagt

Beitrag von DrJ » 11. Mär 2020, 10:57

Hier ist die Erklärung des Veranstalters:

EILMELDUNG!! BITTE MÖGLICHST OFT TEILEN!!

Liebe Bogenschützinnen und Bogenschützen,
liebe Austeller,
liebe Gäste,

mit großem Bedauern müssen wir Euch leider mitteilen, dass die Deutsche Meisterschaft Bogen Halle 2020 in der Freiheitshalle Hof nicht stattfinden wird/darf.
Soeben haben eine behördliche Anordnung erhalten die Meisterschaft anzusagen.

Wir als Ausrichter, können gar nicht sagen wie leid es uns für alle Sportler tut, die sich wochenlang auf diese Meisterschaft vorbereitet haben oder alle die, die zum Erstenmal an einer Deutschen Meisterschaft teilnehmen könnten.

Für uns als ATSV Oberkotzau schaut es nun so aus, dass hunderte von ehrenamtlichen Stunden, um bestmöglichste Bedingungen für Euch zu schaffen nun für die „Katz“ sind.
Wer 2017 schon in Hof war, weiß was wir auf die Beine gestellt haben und wir hatten heuer noch mehr vor.

Beleuchtetes Einlauftor für die Schützen in den Medallien -Matches.
Tolle Licht- und Tonshow bei den Finals
Eine richtige Finalarena für die Matches um die Medaillen
Mit Micha Spanaus hätte ein spitzenmäßiger Moderator die Meisterschaft präsentiert
usw……

Neben den optimalen Wettkampfbedingungen die wir geschaffen haben, waren Seminare (Bogentuning Recurve und Compound) mit Henning Lüpkemann geplant, wir hätten rund 20 Aussteller im Foyer präsentiert, ein Gästeschiessen angeboten u.v.m.
Nicht zuletzt waren die finanziellen Anstrengungen auch nicht ganz ohne.

Aber leider haben wir nun die Aufgabe alles rückabzuwickeln.
Viele Banner, Schilder, Werbemaßnahmen werden/sind nun völlig wertlos geworden.

Obgleich wir sie, aufgrund der aktuellen Situation mittragen, lag die Entscheidung nicht in unserer Hand.

Wir bitte Euch diese Meldung möglichst oft zu teilen, bitte gebt es an die Vereine und alle Schützen die betroffen sein könnten weiter!
Seitens des DSB wird ebenfalls eine offizielle Meldung geben.

Stefan Kaufmann
ATSV Oberktozau 1858 e.V.
Abtl.-Leiter Bogensport
Schweigen ist manchmal das bessere Reden.

Gillo GQ 25L, Uukha VX+ 40#, Beiter Plunger, Gabriel Rest

pardalis
Beiträge: 17
Registriert: 21. Nov 2019, 13:46

Re: Soeben erfahren: DM Hof abgesagt

Beitrag von pardalis » 11. Mär 2020, 13:20

danke für die schnelle Info und ich hoffe mal dass ihr wenigstens einen finanziellen Ausgleich vom DSB bekommt. Für die vielen Stunden, die ihr in die Planung gedanklich reingesteckt habt, ist das natürlich kein Ersatz. Habe mich im Vorfeld sehr auf die DM bei euch gefreut, weil der Austragungsort wirklich toll ist und bin nun ein wenig gefrustet, dass es nicht klappt. Wie ihr schon angedeutet habt ... monatelanges Training ist einfach für die Katz.

Benutzeravatar
Kitty
Beiträge: 321
Registriert: 16. Jul 2018, 21:34

Re: Soeben erfahren: DM Hof abgesagt

Beitrag von Kitty » 11. Mär 2020, 13:28

Für den Veranstalter und die Bogenschützen, vor allem für jene, die das erste Mal mit in der Verlosung waren, tut es mir sehr leid. Die DM des DSB ist echt etwas besonderes (war bisher 4 Mal dabei). Ich habe mich dieses Mal nicht qualifiziert.
Hoffentlich ebt die Sache mit dem Coronavirus bald ab.
BOGEN: MK Alpha RH~Uukha VX1000 68"~ca. 36# bei 29,7"~BYC8125G 16 Strang ~Shrewd VBar
~Easton X10 Stabis~Tec-hro Microclicker~Shibuya Ultima Rest~Beiter Button~SureLoc Quest X
PFEILE: Easton RX7 21.525 & ACE 670

Benutzeravatar
DrJ
Beiträge: 24
Registriert: 20. Jan 2020, 13:08

Re: Soeben erfahren: DM Hof abgesagt

Beitrag von DrJ » 11. Mär 2020, 13:29

pardalis hat geschrieben:
11. Mär 2020, 13:20
... monatelanges Training ist einfach für die Katz.
Naja. Training ist eigentlich nie für die Katz, aber ich kann dich verstehen.
Schweigen ist manchmal das bessere Reden.

Gillo GQ 25L, Uukha VX+ 40#, Beiter Plunger, Gabriel Rest

pardalis
Beiträge: 17
Registriert: 21. Nov 2019, 13:46

Re: Soeben erfahren: DM Hof abgesagt

Beitrag von pardalis » 11. Mär 2020, 13:44

Kitty hat geschrieben:
11. Mär 2020, 13:28
...
Hoffentlich ebt die Sache mit dem Coronavirus bald ab.
ich denke da muss ich dich enttäuschen. Es geht nur noch darum in welchem Tempo sich der Virus ausbreitet und wie die Gesundheitsversorgung damit klar kommt. Es geht weniger darum die Ausbreitung zu verhindern (kann man gar nicht mehr), sondern das Tempo der Ausbreitung zu verlangsamen, damit in dieser Zeit die ganzen Maßnahmen anlaufen können und Kapazitäten geschaffen werden, die infizierten Menschen zu behandeln und ein wirksames Mittel gegen den Virus zu finden. Viele Menschen werden auch gar nicht merken, dass sie infiziert sind. Die ganzen Absagen dienen also nicht dazu, den Virus einzuschränken, sondern die Geschwindigkeit seiner Ausbreitung herabzusetzen und die Gesundheitsversorgung nicht kollabieren zu lassen ... was ja auch nachvollziehbar ist.
Zuletzt geändert von pardalis am 11. Mär 2020, 13:52, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
bkr_hro
Beiträge: 97
Registriert: 19. Jul 2018, 11:47

Re: Soeben erfahren: DM Hof abgesagt

Beitrag von bkr_hro » 11. Mär 2020, 13:52

Im Eishockey ist die Saison vorbei, der Fussball wehrt sich noch... zu vermuten ist, dass andere (Ball)sportarten demnächst auch leere Ränge haben werden oder oder gar keine Spiele mehr.
Nun also auch wir.
Bedauerlich.
Für alle. Verband, Veranstalter, Sportler, ... Wir wissen es ja: Alleine die Quali ist für viele die Erfüllung eines Traumes.
Ich wäre Fr Mittag mit 2 Vereinsmitgliedern losgeritten...

nicht ganz ernst gemeinte Frage:
Ja hätte man nicht das ganze Drumrum seinlassen können, nur die Sportler und Betreuer in die Halle ...
Hätte, Hätte.
Nein, Gesundheit geht vor.
Italienische Verhältnisse wollen wir alle nicht - kriegen wir hoffentlich auch nicht.

Keiner weiß, was wird. Nichtmal unsere Ärzte.

Ich hatte für morgen 09:30 einen Termin beim Hausarzt - paar Tropfen Blut abnehmen lassen.
Passt zeitlich garnicht (wenn man Regelarbeitszeit von 08 bis 16:30 und ne halbe Stunde von und zur Arbeit hat - und am Folgetag mittags weg will...).
Also hab ich angerufen - ob die einverstanden wären, das Ganze zu verschieben in der derzeitigen Situation.
Klar, sagt die Schwester am Telefon. Rufen Sie dann an zwecks neuem Termin...
Okay, sag ich, dann also in ca 4 Wochen ?
Und was antwortet die ? "Glauben sie, dass in 4 Wochen besser ist und nicht viel schlimmer ?"


Also hoffen wir, dass es nicht allzu heftig kommen wird.

Sorry: Gibt das denn nicht schon genug bekloppte Politiker auf dieser Welt, müssen die völlig hirnlosen Viren auch noch aktiv werden ?


Mein Kollege sagte mir, dass auch die Buchmesse in Leipzig durch die Behörden abgesagt wurde.
Höhere Gewalt - da sollte es Versicherungen geben, die greifen und den Schaden für die Beteiligten in Grenzen halten bzw gar auffangen.


landbub
Beiträge: 27
Registriert: 23. Okt 2018, 21:59

Re: Soeben erfahren: DM Hof abgesagt

Beitrag von landbub » 12. Mär 2020, 22:23

BBSB sagt Bezirksmeisterschaften ab. Quelle. bssb.de

Abow
Beiträge: 40
Registriert: 17. Feb 2020, 08:13

Veranstaltungen

Beitrag von Abow » 12. Mär 2020, 23:00

nicht Bezirksmeisterschaften, sondern Bezirksschützentage - bis April

Antworten