Soeben erfahren: DM Hof abgesagt

Hier könnt ihr Fragen loswerden, welche ihr keiner spezifischen Kategorie zuordnen könnt
Benutzeravatar
heisem
Beiträge: 185
Registriert: 12. Jul 2018, 12:16
Wohnort: Sachsenhagen
Kontaktdaten:

Re: Soeben erfahren: DM Hof abgesagt

Beitrag von heisem » 13. Mär 2020, 00:19

Wozu braucht man Bezirksmeisterschaften? Scheint ja auch ohne zu gehen.... LOL
Hoyt Prodigy - Border Formula HEX6.5-H/68/36 - Gabriel GUX - Bogenmechaniker Button - SureLoc Contender-X - Skylon Paragon 750/28"/100 - Tungsten Points - Spidervanes - FF+ 18 Strands - Easton Bar - Fuse VFR - Custom Weights - Fairweather Tab L

Benutzeravatar
bkr_hro
Beiträge: 97
Registriert: 19. Jul 2018, 11:47

Re: Soeben erfahren: DM Hof abgesagt

Beitrag von bkr_hro » 13. Mär 2020, 20:47

BezM braucht man nicht, wenn das ganze Sportjahr gestrichen wird.

Ich schrieb's nebenan bei Manuel schon: in 12 Monaten wissen wir mehr.
Ob und welche Entscheidungen richtig oder falsch, angemessen oder übertrieben waren.

Ändern können wir alle an der ganzen Schoose sowieso nix.

Benutzeravatar
ullr
Beiträge: 759
Registriert: 28. Mai 2018, 09:39

Re: Soeben erfahren: DM Hof abgesagt

Beitrag von ullr » 14. Mär 2020, 06:39

bkr_hro hat geschrieben:
13. Mär 2020, 20:47
...

.... in 12 Monaten wissen wir mehr.
Ob und welche Entscheidungen richtig oder falsch, angemessen oder übertrieben waren.

Ändern können wir alle an der ganzen Schoose sowieso nix.
Wir können alle nur hoffen, dass die Maßnahmen, die jetzt ergriffen wurden, rechtzeitig waren.
Bei uns ist ein kompletter Anfängerkurs abgesagt worden, weil die Stadt alle Sporthallen gesperrt hat. Die Teilnehmer haben es aber wirklich akzeptiert und wir werden natürlich versuchen, diesen Kurs so früh wie möglich nachzuholen.
Ich hatte schon die Anfängerausrüstung desinfiziert, (nein, nicht mit Sagrotan, sondern mit einem viruziden Mittel, dass auch in Apotheken verwendet wird) wir hatten schon unser Konzept umgestellt, (keine direkte Berührung des Teilnehmer an der nackten Haut, Abstand zwischen Auszubildenden und Ausbilder so groß wie möglich, u.U. für jeden Auszubildenden eine eigene Scheibe, Mundmasken) Aber ich denke die jetzige Lösung ist besser, auch wenn es weh tut.
Gruß, trotz allem ein schönes Wochenende und klar doch,
"Gut Schuss!"
Christian
One of the greatest tragedies in life
is the murder of a beautiful theory
by a gang of brutal facts.
- Benjamin Franklin –
Meine Website

Benutzeravatar
Kitty
Beiträge: 321
Registriert: 16. Jul 2018, 21:34

Re: Soeben erfahren: DM Hof abgesagt

Beitrag von Kitty » 14. Mär 2020, 10:50

Eventuell ist die Außensaison eine reine Trainingssaison. Gut, dass ich zu Hause eine Elevenscheibe habe. So kann ich auch, ohne jeglichen direkten Kontakt mit anderen, trainieren.
BOGEN: MK Alpha RH~Uukha VX1000 68"~ca. 36# bei 29,7"~BYC8125G 16 Strang ~Shrewd VBar
~Easton X10 Stabis~Tec-hro Microclicker~Shibuya Ultima Rest~Beiter Button~SureLoc Quest X
PFEILE: Easton RX7 21.525 & ACE 670

Benutzeravatar
mbf
Beiträge: 242
Registriert: 28. Mai 2018, 08:27

Re: Soeben erfahren: DM Hof abgesagt

Beitrag von mbf » 14. Mär 2020, 11:08

Es werden auch schon Landesmeisterschaften abgesagt, insofern ist es sportlich gesehen egal, ob es Kreis- oder Bezirksmeisterschaften gibt. Ein Ausfall ist dann auch kein großer Verlust. Dann trifft man sich eben Mal so aufm Platz.
Grüße, Matthias

Als User schreibe ich schwarz, als Moderator rot.

Benutzeravatar
Kitty
Beiträge: 321
Registriert: 16. Jul 2018, 21:34

Re: Soeben erfahren: DM Hof abgesagt

Beitrag von Kitty » 14. Mär 2020, 11:42

Eine Absage der "Finals - Rhein-Ruhr" wird wohl auch nicht lange auf sich warten lassen, wenn das ganze nicht in den nächsten Wochen abgeflacht. Dann gibt es zumindest keine DM Mixed Team und das Qualifikationsturnier im Rheinland für die rheinländische Bogenschützen macht keinen Sinn. Wird dann bestimmt auch abgesagt.
BOGEN: MK Alpha RH~Uukha VX1000 68"~ca. 36# bei 29,7"~BYC8125G 16 Strang ~Shrewd VBar
~Easton X10 Stabis~Tec-hro Microclicker~Shibuya Ultima Rest~Beiter Button~SureLoc Quest X
PFEILE: Easton RX7 21.525 & ACE 670

Benutzeravatar
Kitty
Beiträge: 321
Registriert: 16. Jul 2018, 21:34

Re: Soeben erfahren: DM Hof abgesagt

Beitrag von Kitty » 16. Mär 2020, 21:33

Nachdem was die Bundesregierung heute veröffentlicht hat, (https://www.bundesregierung.de/breg-de/ ... 3FCMGn-LhQ) kann man froh sein, wenn man irgendwo im Privaten überhaupt eine Möglichkeit hat, zu trainieren. Meine Elevenscheibe zu Hause, ist für mich in der nächsten Zeit wohl wichtiger als je zuvor. Visierwerte zu ermitteln, kann ich aber erst Mal aufs Eis legen. :cry:
BOGEN: MK Alpha RH~Uukha VX1000 68"~ca. 36# bei 29,7"~BYC8125G 16 Strang ~Shrewd VBar
~Easton X10 Stabis~Tec-hro Microclicker~Shibuya Ultima Rest~Beiter Button~SureLoc Quest X
PFEILE: Easton RX7 21.525 & ACE 670

Benutzeravatar
bkr_hro
Beiträge: 97
Registriert: 19. Jul 2018, 11:47

Re: Soeben erfahren: DM Hof abgesagt

Beitrag von bkr_hro » 17. Mär 2020, 08:37

In unserer Sportart können 10 Leute auf'm Platz stehen und schießen.
Auf 10 Scheiben, wenn man die entsprechend auf der Wiese hinstellt.
Oder auch auf 5 - wenn man sich etwas links und rechts hinstellt pro Scheibe und so die 1.5 .. 2m Abstand hält.
Und dann jeder einzeln seine Pfeile zieht.
oder man mehrere Trainingstage organisiert...
Und und und, oder oder oder.
Geht alles.

Aber jetzt geh mal ins Amt und erkläre diese für uns logischen Dinge so einem Schreibtischtäter.
Der hat umzusetzen: (Vereins-)Sport ist einzustellen.
Der hat umzusetzen: soziale Kontakte einschränken.

Der macht dann nichts anderes, als §2 der Betriebsordnung umzusetzen.
(für die, die's nicht kennen....
§1 der Betriebsordnung: der Chef hat Recht.
§2 der Betriebsordnung: wenn - aus welchem Grund auch immer - der Chef mal nicht Recht haben sollte, tritt automatisch §1 in Kraft.)

Benutzeravatar
bkr_hro
Beiträge: 97
Registriert: 19. Jul 2018, 11:47

Re: Soeben erfahren: DM Hof abgesagt

Beitrag von bkr_hro » 17. Mär 2020, 09:04

Nachtrag:

ich bezweifle nicht die prinzipielle Notwendigkeit und Richtigkeit all dessen, was derzeit durch die Politik uns Bürgern auferlegt wird.
Für uns alle ist es "Try and fail"
Und wir wissen: jeder versucht, für sich und seine Interessen ein Schlupfloch zu finden.


Mancher wird "das Pech" haben und steht vor veschlossenem Vereinstor.
Mancher wird "das Glück" haben und kann "irgendwo" (privat) ein wenig schießen.

Hoffen wir, dass wir uns alle nach dieser Pandemie (ist dann vor der nächsten....) auf einem Sportgelände wieder sehen.


und der erwähnte "Schreibtischtäter" (ich bin kein Beamtenfreund....), der macht - zumindest in diesem Fall - auch nur seinen Job.

Benutzeravatar
mbf
Beiträge: 242
Registriert: 28. Mai 2018, 08:27

Re: Soeben erfahren: DM Hof abgesagt

Beitrag von mbf » 17. Mär 2020, 09:55

Es ist auch schwierig. Einzelfallmaßnahmen müssen begründet, geprüft und beschieden werden. Dann müssen sie überwacht werden und wenn irgendwas schief läuft, muss die ganze Historie betrachtet werden. Dafür gibt's aktuell keine Kapazitäten. Bitter, ist aber so.
Grüße, Matthias

Als User schreibe ich schwarz, als Moderator rot.

Antworten