Pfeilflugberechnungen

Fragen, Themen die sich mit dem Pfeil und dem Pfeilflug an sich befassen
HarryS
Beiträge: 10
Registriert: 20. Sep 2018, 16:18

Re: Pfeilflugberechnungen

Beitrag von HarryS » 2. Jan 2020, 16:57

Hallo
Wenn auch für die Berechnung OT, so nicht für den Auslöser.
Wenn ich mir die Tabelle für Württemberg anschaue (Jahrgangsstufen 2020_V1.pdf) dann müssen da erst die Junioren auf 50m schießen. Schüler und Jugendliche dürfen bei 40m bzw. sogar 25m bleiben. Dafür sind aber auch Schüler und Junioren nicht auf der DM.
Ist das in anderen Landesverbänden anders?

Gruß Harald

Benutzeravatar
rstoll
Beiträge: 319
Registriert: 27. Mai 2018, 18:02

Re: Pfeilflugberechnungen

Beitrag von rstoll » 2. Jan 2020, 20:11

Hallo Harald,

meines Wissens geht Blankbogen Schüler/Jugend nur bis zur LM.
Daher können die Landesverbände wohl frei entscheiden.

Grüßle!

Ralf
Hier ärgere ich regelmäßig Kinder und Erwachsene ;-) www.bsc-schoemberg.de

landbub
Beiträge: 11
Registriert: 23. Okt 2018, 21:59

Re: Pfeilflugberechnungen

Beitrag von landbub » 2. Jan 2020, 22:52

Für Bayern habe ich die Aussage vom Referenten, dass für die Jugend es nun doch bei 40m bleibt.

Benutzeravatar
ullr
Beiträge: 633
Registriert: 28. Mai 2018, 09:39

Re: Pfeilflugberechnungen

Beitrag von ullr » 3. Jan 2020, 06:54

landbub hat geschrieben:
2. Jan 2020, 22:52
Für Bayern habe ich die Aussage vom Referenten, dass für die Jugend es nun doch bei 40m bleibt.
Ich denke, das ist eine sehr gute, sachkundige Entscheidung.
Gruß und klar doch,
"Gut Schuss!"
Christian
One of the greatest tragedies in life
is the murder of a beautiful theory
by a gang of brutal facts.
- Benjamin Franklin –
Meine Website

Antworten