Seite 2 von 2

Re: Aufwärmen Funktionen/Effekte

Verfasst: 27. Mai 2020, 11:57
von ullr
b_der_k_te hat geschrieben:
27. Mai 2020, 09:05
...
Die Handgelenke werden beim Spannen nur auf Zug belastet.
Wirklich beide... :?: :mrgreen:
:lol:
Da müßte der Schütze/*In die Bogenhand extrem blöd halten...
:lol:
Ich versuche ja nur alle Argumente für und gegen Aufwärmen zu finden. Prinzipiell kann es ja egal sein, wenn der Schütze*In sich nicht gar zu blöd dabei anstellt, macht er ja zumindest nicht falsch. Im negativsten Fall (ullr-Ansicht) verliert er ja nur Zeit.
Gruß bleib gesund und klar doch,
"Gut Schuss!"
Christian