Klebriger Griff

Fragen zum Selbstbau und Reparatur von Bögen, Pfeilen, Sehnen, Zubehör, ...
Benutzeravatar
ullr
Beiträge: 434
Registriert: 28. Mai 2018, 09:39

Re: Klebriger Griff

Beitrag von ullr » 29. Jan 2019, 07:51

Hallo mbf:
Exaktemente!!!
Guten Morgen und
"Gut Schuss!"
Christian
One of the greatest tragedies in life
is the murder of a beautiful theory
by a gang of brutal facts.
- Benjamin Franklin –
Meine Website

heisem
Beiträge: 54
Registriert: 12. Jul 2018, 12:16

Re: Klebriger Griff

Beitrag von heisem » 2. Feb 2019, 12:18

JokerAC hat geschrieben:
28. Jan 2019, 17:18
...
Bild
---
@JokerAC: Hast du das Leder nur übergezogen und verklemmt, oder hast du einen Kleber verwendet?
LG Heiko
Target: Hoyt Prodigy - Border HEX6.5-H - Sure-loc Contender-X - Easton Navigator/ACG 710 - BE Spidervanes - Fuse VFR / 3D: Hoyt GMX - Border HEX6-W - Sureloc Quest-X - Avalon TecOne 800 - Bohning X-Vanes - Doinker Stabies / Titan Scopes

Benutzeravatar
JokerAC
Beiträge: 18
Registriert: 24. Dez 2018, 08:01

Re: Klebriger Griff

Beitrag von JokerAC » 2. Feb 2019, 16:17

P-M kommt sogleich.....

Benutzeravatar
oko_wolf
Beiträge: 104
Registriert: 30. Mai 2018, 10:23

Re: Klebriger Griff

Beitrag von oko_wolf » 2. Feb 2019, 22:48

JokerAC hat geschrieben:
2. Feb 2019, 16:17
P-M kommt sogleich.....
Das würde eventuell auch andere interessieren 😀
__________
Viele Grüße
Wolf Dieter

Benutzeravatar
JokerAC
Beiträge: 18
Registriert: 24. Dez 2018, 08:01

Re: Klebriger Griff

Beitrag von JokerAC » 3. Feb 2019, 10:07

oko_wolf hat geschrieben:
2. Feb 2019, 22:48
JokerAC hat geschrieben:
2. Feb 2019, 16:17
P-M kommt sogleich.....
Das würde eventuell auch andere interessieren 😀
War nichts Geheimnisvolles.
Leder (Auto-Leder zum Putzen- perfekt dafür) umschlagen und vorher nicht strecken.
Fixieren mit Sprühkleber oder Doppelklebeband (sehr dünnes)
Beim ersten Griff hatte ich mir einen abgebrochen- der 2. war dann in 30 Minuten fertig.

Benutzeravatar
oko_wolf
Beiträge: 104
Registriert: 30. Mai 2018, 10:23

Re: Klebriger Griff

Beitrag von oko_wolf » 3. Feb 2019, 13:03

Danke.
Ich habe mal auf YouTube einen Beitrag gesehen, in dem das Leder nass auf den Griff gespannt wurde und nach dem Trockenen, bei dem es die Form des Griffs angenommen hat, aufgeklebt wurde.
__________
Viele Grüße
Wolf Dieter

Benutzeravatar
JokerAC
Beiträge: 18
Registriert: 24. Dez 2018, 08:01

Re: Klebriger Griff

Beitrag von JokerAC » 3. Feb 2019, 16:05

Das hatte ich auch zuerst überlegt: Wässern und mit zB Bändern oder Schnur einbinden und trocknen lassen.
Den alten Griff (blaue MT) hab ich eben neu gemacht.
Bild
Geht wirklich in kurzer Zeit....

Antworten