Schaft/Pfeillänge beim Recurvebogen

Fragen, Themen die sich mit dem Pfeil und dem Pfeilflug an sich befassen
Benutzeravatar
Burki
Beiträge: 15
Registriert: 21. Dez 2018, 10:57
Wohnort: Bochum

Re: Schaft/Pfeillänge beim Recurvebogen

Beitrag von Burki » 13. Mär 2019, 17:24

Auf den Punkt gebracht.
Ein verdorbener Spaß ist noch genießbar...

Benutzeravatar
ullr
Beiträge: 449
Registriert: 28. Mai 2018, 09:39

Re: Schaft/Pfeillänge beim Recurvebogen

Beitrag von ullr » 13. Mär 2019, 17:55

Hallo Bernd,
Exaktemente.
Genau so ist es und sehr gut erläutert.

Gruß und klar doch,
"Gut Schuss!"
Christian
One of the greatest tragedies in life
is the murder of a beautiful theory
by a gang of brutal facts.
- Benjamin Franklin –
Meine Website

Antworten